REFERENZBERICHTE

Experlogix Configurator beschleunigt Angebote und Bestellungen für das globale Händlernetzwerk von INNOTEX

Vorteile

  • Unterstützung des zweistelligen Geschäftswachstums und der globalen Expansion.
  • Beschleunigung der Quote-to-Order-Produktionszeit.
  • Bereitstellung eines schnellen und benutzerfreundlichen Portals für Händler zur Konfiguration von Echtzeit-Bestellungen für Kunden.
  • Verbesserte Präzision durch Vermeidung einer erneuten Dateneingabe.
  • Beseitigen der Probleme mit der Auswahl inkompatibler Optionen.
  • Ermöglichung einer stärkeren internen Konzentration auf den Kundenservice.
InnoTexLogo
INNOTEX
Richmond, QC, Canada
INNOTEX ist ein schnell wachsendes kanadisches Unternehmen mit starker Präsenz in Nordamerika und einer wachsenden Präsenz in Südamerika, Kuwait, Saudi-Arabien, Taiwan und Afrika. Das Unternehmen stellt maßgeschneiderte Einsatzkleidung für die Brandbekämpfung für einige der größten Feuerwehren der Welt her, darunter allein 36.000 in den USA. INNOTEX gewinnt Anerkennung und einen treuen Kundenstamm, indem es seinem umfangreichen, globalen Händlernetz ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis und seinen Kunden einen unübertroffenen Brandschutz bietet.

„Experlogix ist einfach und schnell, was den Händlern sehr gefällt. Es ermöglicht uns zudem, uns intern stärker auf die Bereitstellung von hochwertigem Kundenservice zu konzentrieren.“

Herausforderung

In den frühen 2000er Jahren beschloss INNOTEX, die Produktlinien zu konsolidieren und sich ausschließlich auf Brandbekämpfungsausrüstung zu konzentrieren. Da ein „von der Stange“-Ansatz keinen vollständigen Schutz bieten könnte, musste jeder Schutzanzug für jedes Feuerwehrmitglied individuell angepasst werden, um in lebensbedrohlichen Situationen die notwendige Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.

„Feuerwehranzüge sind sehr kompliziert“, sagt Rene-Frederic Roy, Financial Director des Herstellers in Richmond, Quebec. „Es gibt Tausende von Optionen, die in Betracht gezogen werden können.“

Gleichzeitig muss eine hohe Qualitätssicherung des Anzugdesigns gewährleistet sein – damit alle Optionen ineinander greifen. Beim Angebots-/Bestellprozess von INNOTEX waren die Beschäftigten auf Excel-Tabellen angewiesen. Die Händleranfragen gingen telefonisch ein und zur Bestätigung wurde ein Fax zurückgeschickt. Nach Abschluss der Bestellungen waren die auf Tabellenkalkulation basierenden Bestellungen so umfangreich, dass sie zur Bestätigung per Post verschickt werden mussten. Wenn Optionen hinzugefügt oder gelöscht wurden, musste eine neue Tabellenkalkulation versendet werden.

INNOTEX benötigte einen einfacheren Angebots- und Bestellprozess. Zudem wurde eine Lösung benötigt, die sich gut in Microsoft Dynamics CRM und Dynamics GP integrieren lässt. Ausschlaggebend für die drei Produktimplementierungen war der Produktkonfigurator. Dieser sollte eine intuitive Benutzerfreundlichkeit gewährleisten, damit die Händler ihre eigenen Bestellungen konfigurieren konnten. Gleichzeitig mussten der Bearbeitungsprozess und der Datenfluss zwischen den Systemen reibungslos und einwandfrei sein, um doppelte Dateneingaben zu vermeiden.

„Experlogix ist einfach und schnell, was den Händlern sehr gefällt. Es ermöglicht uns zudem, uns intern stärker auf die Bereitstellung von hochwertigem Kundenservice zu konzentrieren.“

Rene-Frederic Roy, Financial Director bei INNOTEX

Lösung

Nach sorgfältiger Prüfung von acht Lösungen war der Experlogix-Konfigurator wegen seiner Benutzerfreundlichkeit, einer tiefgreifenden Dynamics-Integration und starken Portalfunktionen die logische Wahl für INNOTEX. „Was uns wirklich beeindruckt hat, war die einfache Auswahl von Produktfunktionen und -optionen, und wir waren mit dem hochkarätigen Experlogix-Team sehr zufrieden“, so Roy. „Während der Implementierungs- und Schulungsphase waren sie immer da, wenn ich sie brauchte – auch der Geschäftsführer des Unternehmens. Es war klar, dass wir ihnen wichtig waren.“

Ergebnis

„Als kleines Unternehmen mit etwa 120 Beschäftigten haben wir nur begrenzte Ressourcen ohne spezielle IT-Mitarbeiter. Daher brauchten wir ein benutzerfreundliches Tool, das von Geschäftsanwendern gepflegt werden kann. Experlogix ist so einfach, dass ich es selbst verwalten kann.“

Experlogix ist so intuitiv, dass Händler zunehmend ihre eigenen Angebote und Bestellungen konfigurieren. Experlogix verfügt über ein benutzerfreundliches Internetportal, auf dem Händler mit Kunden in nur 15 bis 20 Minuten komplexe Angebote und Bestellungen erstellen können. Es gibt kein Faxen oder Versenden, keine Verzögerung beim Löschen oder Auswählen zusätzlicher Optionen. „Experlogix ist einfach und schnell, was den Händlern sehr gefällt“, so Roy. „Es ermöglicht uns auch, uns intern stärker auf die Bereitstellung von hochwertigem Kundenservice zu konzentrieren.“

Experlogix ist nahtlos in Microsoft Dynamics CRM und das Dynamics GP ERP-System integriert. Die von Experlogix generierten Aufträge fließen reibungslos in CRM und dann in Dynamics GP ein, erzeugen den „Schnittbogen“ oder den Fertigungsauftrag und die Arbeitspläne, die zur Produktion gehen.

Das regelbasierte Experlogix-System ist zudem kinderleicht. Es gibt Warnungen aus, wenn ausgewählte Optionen ein Design- oder Produktionsproblem verursachen, das die Integrität der Ausrüstung beeinträchtigt. „Experlogix ermöglicht es uns zudem, Fotos von verschiedenen Optionen zu posten. Das war vorher nicht möglich“, sagt Roy.

Experlogix stellt sicher, dass Kunden ihre Bestellungen fehlerfrei und ohne unnötige Verzögerungen erhalten. Die enge Integration von Experlogix in Dynamics GP machte ein separates, eigenständiges System zur Erstellung von Fertigungsaufträgen überflüssig, was wiederum die Präzision und Geschwindigkeit erhöht, da keine Informationen erneut eingegeben werden müssen.

„Die Integration von Experlogix in CRM ist ein weiterer Vorteil“, sagt er. „Jetzt wissen wir, wie viele Angebote wir erstellt haben, was uns hilft, die Arbeitsbelastung in der Werkstatt zu schätzen.“ Die Tabellenkalkulationen haben diese Art von Transparenz nie ermöglicht. „Wir sehen jetzt Trends und haben einen klaren Überblick über die Anzahl der Angebote, die täglich, wöchentlich und monatlich erstellt werden.“

Roy bezeichnete die Entscheidung des Unternehmens, auf andere Produktlinien zu verzichten und sich ausschließlich auf Brandbekämpfungskleidung zu konzentrieren, als „das Unternehmen auf breitere Schultern zu stellen“. So konnte ein konsistentes zweistelliges Wachstum im Vergleich zum Vorjahr im Unternehmen und von den Mitarbeitern erzielt werden. Ebenso hat Experlogix das Standbein des Unternehmens noch breiter gemacht, sodass es in der Lage ist, das Wachstum zu bewältigen und gleichzeitig eine solide Grundlage für weiteres globales Wachstum in der Zukunft zu schaffen.

Mehr Referenzberichte

„Wir konnten den Zeitaufwand für Serviceeinsätze um durchschnittlich 80 % pro Anruf reduzieren. Wir können jetzt viel mehr Zeit damit verbringen, die Gesamtqualität unseres Unternehmens zu verbessern.“
„Experlogix hat das Erstellen gültiger Bestellungen erheblich beschleunigt. Wir haben eine Zeitersparnis von etwa 50 % bei der Angebotserstellung festgestellt. Und auch die Genauigkeit hat sich um etwa 50 % verbessert."
„Da wir die Kontrolle über den gesamten Supply-Chain-Prozess und die Möglichkeit haben, den Betrieb auf Echtzeitbasis nachzuverfolgen, kann das Unternehmen alle KPIs – einschließlich Produktivität, Lagerbestände und Lieferung – um ein Vielfaches verbessern“